preview.png

Attiora

Mein persönlicher Erfahrungsbericht

Was macht Attiora?

Attiora ist ein australisches Unternehmen, welches am 11.05.2021 gegründet wurde. Es verspricht hohe Renditen von 1- 4% pro Tag. Die Renditen erwirtschaftet Attiora vor allem mit dem dem Handel von Börsen und Kryptowährungen. Die Renditen bei diesen Geschäften sind also durchaus möglich, wenn auch hoch spekulativ. Der CEO von Attiora ist Josef Moravec

Wie funktioniert Attiora?

Das Konzept ist ziemlich simpel - vermutlich kursieren deshalb auch immer wieder Scan-Vorwürfe im Netz, mit denen ich mich auch beschäftigt habe. Hierzu aber später mehr.

Grundsätzlich fangt ihr zuerst einmal damit an euch auf der Seite zu registrieren. Das könnt ihr ganz einfach hier*.

Wenn dies geschehen ist könnt ihr eure erste Einzahlung tätigen. Einzahlungen laufen über eure Krypto-Wallet in entsprechender Kryptowährung.

Folgende Einzahlungsmöglichkeiten habt ihr:

Bitcon (BTC)

Bitcoin Cash (BCH)

Tether TRC20 (USDT)

Tether URC20 (USDT)

Tether BEP20 (USDT)

Etherum (ETH)

Litecoin (LTC)

Tron (TRX)

Binance Coin BEP20 (BNB)

Binance USD BEP20 (BUSD)

USD Coin BEP20 (USDC)

Cardano BEP20 (ADA)

Sobald eure Einzahlung in eurem Dashboard verfügbar ist, könnt ihr einen von 8 "Sparplänen" auswählen und mit dem vorhandenen Guthaben bespannen. Im Anschluss beginnt dann die Laufzeit des "Sparplans" und ihr erhaltet über die gesamte Laufzeit an 5 Tagen in der Woche täglich entsprechende Zinsgutschriften. Auf die einzelnen "Sparpläne" komme ich später noch ausführlicher zu Sprechen.

Wenn der Sparplan abgelaufen ist, könnt ihr euch die gewonnen Erträge entweder auszahlen lassen (in der Kryptowährung, in der ihr eingezahlt habt) oder ihr investiert das dann erhöhte Guthaben in einen neuen "Sparplan".

Ist Attiora denn überhaupt seriös bei diesen hohen Renditen?

Attiora gibt es seit Mai 2021 - noch nicht sehr lange aber für einen potenziellen Scam schon verhältnismäßig lang.

Das Unternehmen ist in Australien von der ASIC (vergleichbar mit der BaFin in Deutschland) vollumfänglich lizensiert. Das Verfahren hierfür ist durchaus als "anspruchsvoll" zu bezeichnen. Das entsprechende Zertifikat bzw. die Lizenz ist auf der Attiora Homepage einzusehen und eine Verlinkung zur Aufsichtsbehörde in Australien ist vorhanden.

Nach meinen weiteren Informationen liegt zusätzlich eine Einlagensicherung in Höhe von 740 Mio. USD vor. All das sind schon einmal Punkte, die gegen Scam sprechen und für die Seriosität des Unternehmens.

Die hohen Renditen machen misstrauisch, das kann ich nachvollziehen. Diese sind jedoch, wenn man die Herkunft der Renditen betrachtet absolut im realistischen Rahmen. Das Traden mit Aktien oder Kryptowährungen kann durchaus so rentabel sein, außerdem wird auch in den Launch neuer Coins und teilweise auch in Langzeitinvestments investiert.

Auch hier zeigt Attiora eine ausgesprochen hohe Transparenz. So könnt ihr in eurem Dashboard die Trades Live mitverfolgen und könnt euch auch monatliche Auswertungen ziehen.

Als weiteren Pluspunkt kann man die Roadmap der weiteren strategischen Ausrichtung und Planung von Neuerungen auf der Homepage ansehen und diese stimmt mich äußerst zuversichtlich. Zu den Planungen für die Zukunft komme ich später noch genauer.

Welche Risiken gibt es?

Selbstverständlich handelt es sich auch hierbei um ein Hochrisiko Geschäft. Die Möglichkeit eines Totalverlustes gibt es immer - auch wenn durch die unterschiedlichen Mechanismen, die Attiora eingeführt hat die Wahrscheinlichkeit von mir persönlich als relativ gering eingeschätzt wird.

Persönliche Empfehlung:

Investiere immer nur das, was für dich auch vertretbar ist, ganz oder teilweise zu verlieren.

Zahle die regelmäßig einen Teil deiner Gewinne aus - so kannst du das Risiko ein wenig minimieren.

Die Pläne in der Übersicht:

Wie eingangs erwähnt gibt es bei Attiora 8 unterschiedliche Pläne, die jeweils unterschiedliche Mindest-/Höchstbeträge haben, unterschiedliche Laufzeiten und unterschiedlich hohe Zinsen. Die Pläne werde ich zur Vereinfachung alle in USD angeben - je nach eingezahlter Kryptowährung ändern sich die Beträge selbstverständlich.

Altcoin

Mindestbetrag: 50 USD

Höchstbetrag: 300 USD

Strategie: Automatischer Spothandel

Laufzeit der Anlage: 15 Tage

Rückstellungen: Montag - Freitag

Minimaler Tagesgewinn: 1%

Maximaler Tagesgewinn: 1,4%

Rückzahlung der Einlage: ja

Tägliche Auszahlungen: ja

Crypto

Mindestbetrag: 500 USD

Höchstbetrag: 4.000 USD

Strategie: Automatischer Spothandel

Laufzeit der Anlage: 25 Tage

Rückstellungen: Montag - Freitag

Minimaler Tagesgewinn: 1,4%

Maximaler Tagesgewinn: 1,8%

Rückzahlung der Einlage: ja

Tägliche Auszahlungen: ja

Crypto Plus

Mindestbetrag: 5.000 USD

Höchstbetrag: 30.000 USD

Strategie: Automatischer Margenhandel

Laufzeit der Anlage: 40 Tage

Rückstellungen: Montag - Freitag

Minimaler Tagesgewinn: 1,8%

Maximaler Tagesgewinn: 2,25%

Rückzahlung der Einlage: ja

Tägliche Auszahlungen: ja

ICO

Mindestbetrag: 50.000 USD

Höchstbetrag: 1.000.000 USD

Strategie: ICO Trading

Laufzeit der Anlage: 55 Tage

Rückstellungen: Montag - Freitag

Minimaler Tagesgewinn: 2,4%

Maximaler Tagesgewinn: 3%

Rückzahlung der Einlage: ja

Tägliche Auszahlungen: ja

Margin Forex

Mindestbetrag: 1.000 USD

Höchstbetrag: 10.000 USD

Strategie: Margenhandel (von Tradern)

Laufzeit der Anlage: 60 Tage

Rückstellungen: Montag - Freitag

Minimaler Tagesgewinn: 2,65%

Maximaler Tagesgewinn: 4,25%

Rückzahlung der Einlage: nein

Tägliche Auszahlungen: ja

Margin Global

Mindestbetrag: 15.000 USD

Höchstbetrag: 1.000.000 USD

Strategie: Margenhandel (von Tradern)

Laufzeit der Anlage: 60 Tage

Rückstellungen: Montag - Freitag

Minimaler Tagesgewinn: 3%

Maximaler Tagesgewinn: 5,1%

Rückzahlung der Einlage: nein

Tägliche Auszahlungen: ja

Venture

Mindestbetrag: 100 USD

Höchstbetrag: 50.000.000 USD

Strategie: Risikoinvestitionen

Laufzeit der Anlage: 150 Tage

Rückstellungen: Montag - Freitag

Minimaler Tagesgewinn: 4%

Maximaler Tagesgewinn: 4%

Rückzahlung der Einlage: nein

Tägliche Auszahlungen: nein

Shareholder

Mindestbetrag: 100 USD

Höchstbetrag: 100.000.000 USD

Strategie: Aktienbesitz

Laufzeit der Anlage: Unbefristet

Rückstellungen: Montag - Freitag

Minimaler Tagesgewinn: 1,1%

Maximaler Tagesgewinn: 2,1%

Rückzahlung der Einlage: nein

Tägliche Auszahlungen: ja

​​

Auszahlungen

Bisher liegen mir keine Informationen oder Erkenntnisse vor, dass die Auszahlungen nicht funktionieren.

Sollte sich dies ändern, werde ich selbstverständlich diesen Bericht anpassen.

Planungsstrategie

Attiora hat viele Ideen und Visionen für die weitere Entwicklung des Unternehmens. Im Folgenden werde ich diese aufführen.

2022

Erstellung von Wallets auf der Basis der Plattform zur Speicherung von Kryptowährungen auf einem persönlichen Konto, für die eine Belohnung in Form eines Gewinns aus dem Guthaben vorgesehen ist.

Einrichtung von Partnerbüros und Attiora-Informationszentren auf der ganzen Welt.

Entwicklung des Konzepts des internationalen Kurierdienstes der Attiora Logistic.

2023

Entwicklung eines eigenen ATR Tokens auf Basis von ERC20

Ein Paket aus 14 Anlageprodukten

Partnerprogramme der folgenden Art: binär, linear, p2p

2024

Emission des ATR Token an Kryptobörsen weltweit

Schaffung einer eigenen Handelsplattform

Durchführung eines ersten Börsengangs

Gründung des Attiora Business Angels Fonds Attiora BA corp mit dem Ziel der Erzielung von Investitionsgewinne und der Unterstützung von vielversprechenden Startups

2025

Start des Zahlungsdienstes Attiora Pay

Start des Carsharing Dienstes Attiora Rental Car

Start des internationalen Kurierdienstes Attiora Logistic

Eröffnung eines Maklerunternehmens

2026

Erarbeitung neuer Strategien für die nächsten 8 Jahre

Kauf von Aktien führender Unternehmen aus den Bereichen Luft- und Raumfahrtindustrie sowie Energieeffizienz

Entwicklung des Projekts des internationalen Geschäftszentrums Attiora International Home

Investition in den Aufbau neuer Gebiete in den Gewässern des Weltozeans und die Erschließung des arktischen Schelfs

Entwicklung des Attiora Familienprojekts für Investoren, die ihre eigenen Fähigkeiten verbessern wollen

Wie ihr seht sind eine Reihe von Visionen auf der Agenda von Attiora. Ich bin gespannt welche davon sich tatsächlich durchsetzen werden und welche eine Vision bleiben aber ich bin, vor diesem Hintergrund, guter Dinge, dass Attiora eine langfristig Investmentmöglichkeit für uns alle ist.

​​

Fazit

Ich bin sehr gespannt auf die weitere Entwicklung von Attiora und freue mich bereits jetzt ein Teil dieser zu sein. Selbstverständlich birgt jede Investition auch immer ein gewisses Risiko, dessen bin ich mir absolut bewusst. Aber in der Geschichte hat sich gezeigt, dass man auch hin und wieder ein Risiko eingehen muss, um Erfolg zu haben.

Nachdem ich mich nun intensiver mit der Firma und der Philosophie des Unternehmens beschäftigt habe, sehe ich hier eine durchaus langfristige Möglichkeit zu investieren und sich eine gute Grundlage für ein passives Einkommen aufzubauen.

Wichtige Information: Ich bin weder Finanz- noch Anlage- oder Steuerberater. Alle Informationen hier basieren auf meiner eigenen Recherche und meiner persönlichen Einschätzung. Jede Investition birgt ein Risiko. Bevor ihr investiert solltet ihr stets Eigenrecherche betreiben und nur das an Kapital einsetzen, bei dem ihr auch bereit seid, es im schlimmsten Fall komplett zu verlieren.